Wie hören ?

EINE MUSIK... FÜR WEN? WOZU?

DIE MMD WIRD EIN GLÜCKSBRINGENDER BEGLEITER SEIN FÜR IHRE Meditations - Yoga -Tai Chi - Qi-Gong - Reiki- Shiatsu - Massagesitzungen oder jede andere energetische Therapie Ihrer Wahl... SIE IST EINE WIRKSAME UNTERSTÜTZUNG IHRER SITZUNGEN von: Psychotherapie, Sophrologie, Regressionen, Hypnose nach Eryckson, usw...

WENN SIE PROBLEME MIT DEM EINSCHLAFEN HABEN: Spielen Sie eine CD leise ab, sie wird Ihren Verstand schnell zum Schweigen bringen und Sie ins Land der Träume versetzen... Es spricht nichts dagegen, die CD die ganze Nacht zu lassen, Sie werden sich am nächsten Tag besser an Ihre Träume erinnern. WENN SIE SICH IN EINER DEPRESSIVEN PHASE BEFINDEN, wird das Hören bei geringer Lautstärke Ihnen helfen, sanft Energie, Vertrauen und Lebenslust wiederzufinden.

DIE MMD IST EIN WIRKSAMER BEGLEITER für JEGLICHE THERAPIE mit einem therapeuti- schen oder einem Ziel der persönlichen Entwicklung.

DIE SUPER – OXYGENISIERUNG DES BLUTES, die von der MMD verursacht wird, ist besonders KINDERN IN DER PHASE DER GEHIRNENTWICKLUNG (Kleinkindern) empfohlen..Dies ist auch eine große Hilfe für Genesende oder Patienten, die belasternde chemische Behandlungen oder Bestrahlungen bekommen. Die CDs : RENAISSANCE und RÉCONCILIATION sind wirksam während der chemotherapeutischen Sitzungen. Sie helfen, die Blutformel zu schützen, (die CD von Anfang bis Ende der Sitzung hören).

DIE MMD WIRD EMPFOHLEN WÄHREND DER PRÄNATALEN PHASE, sie trägt dazu bei, den emotionalen Zustand der Mama und des Fötus zu regulieren und ihm eine optimalen Sauerstoff- gehalt des Blutes zu bieten und auch einen ersten sonoren Kontakt hoher Qualität, der eine ausgewogene, harmonische und leistungsfähige Entwicklung des Gehirns begünstigt.

NACH EINEM SCHULTAG sind die Kinder müde und oft aufgeregt. Eine halbe Stunde Hören der MMD bringt Ruhe und die notwendige Selbstbesinnung, bevor sie ihre Hausaufgaben machen. IN PRÜFUNGSPHASEN in der Schule ermöglicht das Hören der MMD während der geistigen Arbeit, einen klaren Geist zu behalten und ohne Anstrengung konzentriert zu bleiben. (Hören bei mittlerer oder schwacher Laustärke wird empfohlen).

WENN MAN EINE KREATIVE ARBEIT ZU ERLEDIGEN HAT, erleichtert das Hören dieser Musik, die Thetawellen enthält, den Zugang zu INSPIRATION, zu INTUITION und zu KREATIVITÄT. DIE MMD ERHÖHT DAS NIVEAU DER KONZENTRATION UND DER LEISTUNG, bei jeglicher Aktivität ! DIE MMD IST EIN SCHWINGUNGSAKTIVATOR DES KREATIVEN POTENZIALS !

RATSCHLÄGE VOR DEM HÖREN

WENN SIE GRAVIERENDE KÖRPERLICHE oder PSYCHISCHE PROBLEME HABEN : BEGINNEN SIE mit Hören mit Lautsprechern bei geringer Lautstärke. Die durch die MMD erzeugte "Resonanz" wird GLOBALER, weniger prägnant sein.

WENN SIE DEN DINGEN AUF DEN GRUND GEHEN WOLLEN heilen, Ihr unbewusstes subtiles Potential entwickeln : BEGINNEN SIE mit HÖREN mit guten Kopfhörern.

LAUTSTÄRKE : Sie können die Wirkung der MMD durch die Lautstärke ändern, mit der Sie sie hören. Geringe, mittlere oder hohe Lautstärke entsprechen + oder – starken Resonanzen.

ÜBERPRÜFEN SIE ob die Knöpfe der hohen Töne und der Bässe auf Ihrem Verstärker auf NEUTRALER Position sind. Die MMD muss so gehört werden, wie sie aufgenommen und gemischt wurde.

INTERAKTIVITÄT : Da die MMD sehr "interaktiv" ist, ist es empfehlenswert, sie zu Beginn alleine zu hören um "verbundene Resonanzen "zu vermeiden.

WENN SIE NICHT DIE ZEIT HABEN, DIE GANZE CD ZU HÖRENHören Sie wenigstens 30 Minuten, indem Sie die Reihenfolge respektieren. Es ist jedoch empfehlenswert, jede CD ganz zu hören, denn jedes Stück ist eine notwendige Etappe auf dem Weg zu Ihrem inneren Heiligtum...

DIE VERSCHIEDENEN HÖRMETHODEN

A- HÖREN MIT LAUTSPRECHERN : Diese Hörmethode bewirkt eine GLOBALE Antwort, sie bringt die knochige Struktur zum Schwingen und bewirkt eine wichtigere Antwort des PHYSISCHEN KÖRPERS. Wir hören nicht nur mit unseren Ohren, sondern mit unserem ganzen Sein, einschließlich unserer subtilen Körper.

B- HÖREN MIT GUTEN KOPFHÖRERN : Diese Hörmethode offenbart sofort die eventuellen Disharmonien, die Folgen sind von Blockaden in verschiedenen Dimensionen Ihres Seins. Bei dieser Methode werden Ihr Gehirn und Ihr Nervensystem sofort stimuliert. Die MMD ist "ein sonorer Spiegel" der den "wirklichen" Zustand der Harmonie oder der Disharmonie (bewusst und unbewusst) in dem Sie sich aktuell befinden, aufzeigt. So überraschend Ihnen die Wahrnehmungen und Empfindungen, die Sie haben auch sein mögen : es besteht überhaupt keine Gefahr. Wenn Sie mit geschlossenen Augen oder im Dunkeln hören, wird die Erfahrung noch stärker sein, denn Ihre Aufmerksamkeit bleibt völlig "fokussiert" auf Ihre "Empfindungen".
DIESE BEIDEN HÖRMETHODEN SIND KOMPLEMENTÄR.

C- HÖREN DER MMD ALS STIMMUNGSMUSIK WENN SIE IN EINEM ZUSTAND INTENSIVEN STRESSES oder TIEFER DEPRESSION SIND : Entscheiden Sie sich zuerst für Hören als "Stimmungsmusik" bei geringer Lautstärke, bevor sie zu normalem Hören mit Lautsprechern übergehen, sobald es Ihnen möglich ist. WENN SIE EINEN ZUSTAND DER AUFMERSAMKEIT, der KLARHEIT oder der KREATIVITÄT ERREICHEN WOLLEN OHNE ANSTRENGUNG : Hören bei mittlerer Lautstärke, richten Sie Ihre Aufmerksamkeit nicht auf die Musik, gehen Sie Ihren Beschäftigungen nach : Schreiben, Lesen, Malen, Lernen usw... WENN SIE SICH ENERGETISCH AUFLADEN MÜSSEN und gleichzeitig anspruchsvolle oder anstrengende intellektuelle oder körperliche Leistungen vollbringen müssen (Hören bei mittlerer Lautstärke). WENN SIE THERAPEUT SIND und Ihre THERAPEUTISCHE ARBEIT BEGLEITEN WOLLEN ohne dass die Schwingungen der Musik mit Ihrer eigenen HANDLUNG interferieren (Musik bei schwacher oder mittlerer Lautstärke einschalten). WÄHREND IHRER MEDITATIONS-, YOGA-, TAI CHI-, Qi-GONG-ÜBUNGEN... Mittlere bis schwache Lautstärke, die kohärente Energie, die in der MMD enthalten ist ebenso wie das das Niveau tiefer Aufmerksamkeit, das bei Ihrer Schöpfung herrschte, werden Ihre Praxis erleichtern. UM KINDER ZU BERUHIGEN, die nach einem ermüdenden Schultag genervt sind oder nach einem Festtag zu aufgeregt sind, die MMD bei geringer Lautstärke einschalten, sie werden sich schnell beruhigen.

D- HÖREN DER MMD WÄHREND DER NACHT Um leicht einzuschlafen : bei geringer Lautstärke hören und sich von der Musik wiegen lassen. Das Hören bei geringer Lautstärke während des Schlafens erleichtert die Erinnerung an die Träume. Wenn Sie jede dieser Hörmethoden testen, werden Sie neue Empfindungen entdecken...

WAS ZU TUN IST

IHRE TIEFE INTENTION wirkt sich enorm auf Ihre Erfahrung aus, affecte sie lenkt den Energiefluss und mobilisiert die Ressourcen in den verschiedenen Dimensionen Ihres Seins. Haben Sie Vertrauen, Sie treten einfach in Kontakt mit den unbekannten Fähigkeiten Ihres MULTIDIMENSIONALEN, Ihres WIRKLICHEN Seins.

SETZEN SIE SICH IN EINEN SESSEL, mit geradem Rücken oder LEGEN SIE SICH AUF EIN SOFA, ein Bett oder einen Teppich, äußern Sie die INTENTION gesund zu werden oder bitten Sie "um Hilfe".ATMEN SIE einige Minuten lang bewusst und vergessen Sie alles andere.

LASSEN SIE DIE SCHWINGUNGSWELLEN SIE abhorchen, Sie einwickeln, Sie ernähren, Sie wiegen oder Sie beleben. Ohne Zweifel werden Sie schnell das Gefühl für die Zeit, die vergeht, verlieren, Sie sind « außerhalb der Zeit », in dieser Welt der "Quanten", diesem unendlichen Raum, den Sie kannten, den Sie aber vielleicht vergessen hatten...

WENN STÖRENDE GEDANKEN AUFTAUCHEN, kämpfen Sie nicht, atmen Sie einige Minuten tief, das wird das Loslassen erleichtern, das für diese Erfahrung günstig ist. Jede der Erfahrungen, die Sie machen, ist wertvoll, EINZIGARTIG und kann nicht erneuert werden.

BEI PLÖTZLICHEN SCHMERZEN oder bei ÄNGSTEN : ATMEN Sie tief, senden Sie Luft in die schmerzhafte Zone , dann danken Sie innerlich für die Information, die aus den unbewussten Bereichen Ihres multidimensionalen Seins auftaucht. Wenn Sie schmerzhafte Punkte spüren, dann ist es deswegen, weil « Ihr inneres Sein » sie autorisiert hat es zu tun mit dem Ziel , IHRE BLOCKADEN LOSZUWERDEN. In den meisten Fällen genügt diese innere Bewegung der Dankbarkeit,um das Gefühl der Beschwerden verschwinden zu lassen.

WAS MAN NICHT TUN SOLL

Vergeuden Sie weder Zeit noch Energie, diese Musik mit anderen zu vergleichen. Das würde in einer Mentalisierung enden die es nicht erlaubt, die Schwingungsfähigkeiten der MMD zu aktivieren. Vergessen Sie Ihre Sorgen für einen Moment. Haben Sie keine Angst, Sie sind dabei, Ihr tiefes Sein kennenzulernen. Nichts Schlimmes kann Ihnen zustoßen. Durch das « Empfinden » hat man Zugang zur Tiefe seines Seins.

Erwarten Sie nichts Besonders, man kann nie die Formen vorhersehen, die die Informationen, die Sie empfangen werden, annehmen werden. Was immer Sie auch empfinden, unterdrücken Sie es nicht. Ihr Körper täuscht sich nie, er täuscht Sie nie. Gegen das, was sie empfinden anzukämpfen, würde die Blockade nur verstärken, lernen Sie « loszulassen ».

ACHTUNG !
HÖREN SIE NIEMALS DIE MMD BEIM FÜHREN EINES FAHRZEUGS ! ÖREN SIE DIE MMD NICHT NACH STARKEM ALKOHOLGENUSS, die Musik erschiene total verzerrt und würde so die Deformation Ihres Emotionalkörpers durch den Einfluss von Alkohol aufzeigen!